Cross-Plattform-Entwicklung für iPadOS und macOS

Mit der Catalyst-Technologie schlägt Apple die Brücke zwischen Tablet und Desktop und ermöglicht die Ausführung von iPad-Apps auf macOS. Der Workshop bietet einen Einstieg in die Entwicklung für Apple-Plattformen anhand eines praktischen Beispielprojekts, das konsequent für beide Plattformen entwickelt wird. Der Workshop richtet sich primär an Entwickler, die bisher nicht oder wenig für iOS/mit Swift entwickelt haben. Erfahrenere iOS-Entwickler lernen dabei die neuen APIs in iOS 13, um mit UIKit Desktop-Apps zu entwickeln.

 

Speaker

 


Ralf Ebert ist freier Entwickler und Trainer. Er vermittelt in seinen iOS-Workshops seine Kenntnisse und Erfahrungswerte aus 8 Jahren Tätigkeit als iOS-Entwickler. Er hat mehrere Apps für Mac, iPhone und iPad konzipiert und entwickelt und vertreibt seine Apps erfolgreich über den App Store.

Gold-Sponsor

4D

heise-MacDev-Newsletter

Sie möchten über die heise MacDev
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden