Über gutes und schlechtes UI-Design

Nutzer von Apps haben heute hohe Erwartungen: Benutzerfreundlichkeit, Leistung und Zuverlässigkeit. Der Erfolg einer App zeichnet sich unter anderem durch diese Merkmale aus. So gut wie jeder Entwickler wird zwangsläufig in die Situation kommen, wo er Design-Entscheidungen treffen muss. Die Gestaltung guter Benutzeroberflächen benötigt hierfür nicht gleich Talent oder einen Designer. Dieser Vortrag zeigt anhand von Praxisbeispielen, wie Entwickler mit der Anwendung von Psychologie, Design Prinzipien und einfachen Tricks von nutzerfreundlichen Designs für ihre Apps profitieren können. Weiterhin werden praktische Empfehlungen zusammengefasst und Werkzeuge präsentiert, die den Entwickler bei den Design-Entscheidungen unterstützen.

Vorkenntnisse

Keine Vorkenntnisse nötig. Der Vortrag richtet sich an alle, die im Bereich der Produktentwicklung einschließlich Softwareentwicklung tätig sind.

Lernziele

Design ist ein essentielles Werkzeug und etwas, das man lernen kann. Programmierprobleme zu lösen erfordert Kreativität, ähnliches gilt auch für Designherausforderungen. Mit den Maßnahmen aus dem Vortrag, sollen Entwickler nicht nur ermutigt werden bessere Design-Entscheidungen zu treffen, sondern auch verstehen, wie Design wirkt und überzeugt.

 

Speaker

 

Atilla Taskiran
Atilla Taskiran ist ein freiberuflicher Produkt-Designer, der sich sich auf digitale Benutzeroberflächen und interaktive Erfahrungen für Web- und Mobile Anwendungen spezialisiert hat. Seit nun mehr als zehn Jahren unterstützt er Unternehmen dabei, ihre Geschäftsziele mit maßgeschneiderten Designlösungen zu erreichen. Er strebt nach Zufriedenheit der Menschen im Umgang mit digitalen Produkten und hat sich zum Ziel gesetzt, Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, die den Alltag der Menschen erleichtern. Die Technologie zugänglich und für jeden nutzbar zu machen, ist die treibende Kraft hinter dem, was er liebt zu tun.

Gold-Sponsor

4D

heise-MacDev-Newsletter

Sie möchten über die heise MacDev
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden